Unsere Vorteile

Seafolly

Seafolly – Bademode aus Australien

Seit seiner Gründung hat Seafolly einen großen Schritt gemacht und die Bademoden-Welt im Sturm erobert. Und das nicht ohne Grund – schließlich ist bei dieser Marke wirklich für jeden etwas dabei. So ist die Seafolly Bademode äußerst vielseitig und kann zudem noch mit tollen Designs überzeugen. Neben Bikinis in den verschiedensten Formen und Farben werden auch Badeanzüge in tollen Schnitten angeboten. Wer lieber auf das kühle Nass verzichten möchte und nur mal einen kleinen Strandspaziergang plant, kann bei Seafolly aber auch auf leichte Strandkleider, Bikini-Tops oder luftige Röcke in verschiedenen Längen zurückgreifen. Alle Artikel der Marke sind hierbei so konzipiert, dass sie die weiblichen Formen durch verspielte Rüschen, Raffungen und Details unterstreichen und einen unwiderstehlichen Look kreieren.

Bei Seafolly sind sowohl Bikinis für den Badespaß als auch welche für das Sonnenbad zu finden. So sind Bandeau Bikinis ohne Träger oder Bikinis mit abnehmbaren Trägern besonders gut zum Bräunen geeignet und hinterlassen so keine blassen und ungebräunten Streifen an den Schultern. Wer dagegen lieber schwimmen geht, sollte sich für einen Bikini mit Trägern entscheiden, denn dieser gibt besonders guten Halt. Das ist auch beim Seafolly Badeanzug der Fall, der nicht nur ideal fürs Wasser geeignet ist, sondern auch die Figur betont und mit tollen Schnitten aufwarten kann. Die Bikinis und Badeanzüge von Seafolly sind gefüttert, ungefüttert oder mit Bügel erhältlich und decken so jeden individuellen Wunsch ab.

Einzigartiges und besonderes Design wird bei der Marke aus Australien großgeschrieben. Denn diese legt nicht nur Wert auf qualitativ hochwertige und funktionelle Ware, sondern will auch ein feminines Outfit garantieren, mit denen die Kundinnen am Strand brillieren können. So zeichnet die Bademode von Seafolly nicht nur hoher Tragekomfort aus. Auch raffinierte Schnitte und farbenfrohe Designs stellen den Sommer und seinen Lifestyle dar. Und das gelingt dem Unternehmen mit verschiedenen Kollektionen besonders gut. So sorgt eine Kollektion für das Flair der 50er Jahre, indem verspielte Karomuster und Zierschleifen verwendet werden. Doch auch bunte Streifen und kleine Punkte verleihen den Bikinis einen unvergleichlichen Charme. Wer noch dazu mit individuellen Farb- und Musterkombinationen auffallen möchte, kann sich die Oberteile und Hosen seines Bikinis selbst zusammenstellen, wobei den Kombinationsmöglichkeiten kaum Grenzen gesetzt sind.

Produktgruppe
Farbe
Größe