cortexpower.de

Weihnachtsservice

Ab sofort versenden wir Ihre Bestellungen und beantworten Ihre Anfragen auch samstags!
cortexpower.de
Unsere Vorteile

BHs

BHs für Freizeit und Sport – Funktionsunterwäsche die hält, was sie verspricht!

Der BH ist dazu gedacht, die weibliche Brust zu stützen und zu formen. Im Sportbereich geht es insbesondere darum, allzu große Bewegungen zu vermeiden und so Schmerzen und Verletzungen zu verhindern. Die ersten Büstenhalter wie wir sie kennen, stammen aus dem 15. Jahrhundert, aus der Damenbekleidung ist die Unterwäsche nicht mehr wegzudenken.

Sport-BHs und ihre Eigenschaften

Ein guter Sport-BH sitzt perfekt und kneift und scheuert nicht. Die Brust wird meist eng am Körper gehalten, so dass nichts schaukelt oder verrutscht. Dies dient auch dazu, die Elastizität der Brust zu erhalten. Folgende wichtige Kriterien sollten deshalb beim Kauf geprüft werden:

  • Tragekomfort
  • Passform
  • Material

Die Haltefunktion der BHs ergibt sich meist aus einem festen Material und dem möglichst engen Anliegen am Brustkorb. Leicht ergibt sich anfangs ein eher einengendes Gefühl, auch ein Hitzestau kann entstehen. Deshalb ist bei der Auswahl auf ein angenehmes Tragegefühl und Bequemlichkeit trotz festem Sitz zu achten.

Geht’s auch ohne?

Lange Zeit galt es als ungeschriebenes Gesetz: Sport ohne Sport-BH geht gar nicht! Der Hintergrund war die Idee, dass durch Vibrationen und Bewegung das Brustgewebe geschädigt wird und regelrecht ausleiert. Heute sind die Sichtweisen hier differenzierter. So gibt es verschiedene Sportarten, insbesondere im Kraftsport, die die Brustmuskulatur stärken. Ein BH ist deshalb mehr aus optisch-ästhetischen Aspekten zu empfehlen. Als Pflicht-Kleidungsstück ist der BH immer dann zu betrachten, wenn bewegungsfreudige Sportarten wie Laufen, Joggen oder Trampolinspringen ausgeübt werden. Ein weiteres Entscheidungskriterium stellen die Brustgröße der Frau sowie die Festigkeit des Bindegewebes dar. Insgesamt fühlen sich die meisten Frauen mit Sport BH einfach wohler – dies ist nach wie vor das wichtigste Kriterium bei der Frage „BH beim Sport oder nicht?“

Sport BHs bei Cortexpower.de – die verschiedenen Schnitte

Der klassische Schnitt für einen Sport BH ist die Bustierform. Die Brust wird großflächig eingefasst, breite Schulterträger sichern den stabilen, aber auch bequemen Sitz. Besonders bei größeren Brüsten sollten Modelle mit wirklich breiten Trägern gewählt werden. Cortexpower.de bietet ebenfalls BHs im klassischen Schnitt oder mit schmalen Trägern. Diese Formen eignen sich für weniger bewegungsintensive Sportarten oder Frauen mit wenig Brust.

Marke
Farbe
Größe
Sportart
Technologie