cortexpower.de

Weihnachtsservice

Ab sofort versenden wir Ihre Bestellungen und beantworten Ihre Anfragen auch samstags!
cortexpower.de
Unsere Vorteile

Daunenjacken

Moderne Daunenjacken verfügen über ein hochwertiges Obermaterial, das wind- und wasserdicht ist, sowie eine Daunenfüllung. Je nach Modell können sie mit Taschen, Kapuzen und Reißverschlüssen ausgestattet sein. Die Jacken können unterschiedlich dick ausfallen und lassen sich somit jeder Gelegenheit anpassen.

Daunenjacken sind „füllig“, aber nicht schwer

Dass Daunenjacken nicht nur im Winter, sondern auch bei zahlreichen Outdoor- und Wintersportaktivitäten getragen werden können, liegt an der intelligenten Verarbeitung. Zunächst stehen die Atmungsaktivität und der Wärmeschutz im Vordergrund. Vor allem aber die Leichtigkeit der Jacken macht sie so beliebt. Im Durchschnitt wiegt eine Daunenjacke zwischen 300 und 400 Gramm. Lange Trekking- oder Wandertouren sind so kein Problem. Viele Modelle sind leicht gesteppt. Das sieht zum einen toll aus, zum anderen kann die Füllung so nicht verrutschen und besser für eine gleichmäßige Wärmeverteilung sorgen.

Hohe Qualitätsmerkmale

Daunenjacken müssen neben der Funktionalität natürlich auch genügend Bewegungsfreiheit bieten und sich komfortabel tragen lassen. Deshalb stehen verschiedene Designs und Größen zur Verfügung. Auch die Längen fallen unterschiedlich aus. Es gibt Modelle, die bis zur Hüfte reichen. Und es gibt Modelle, die die Länge eines Mantels haben. Je nach Jackenart kann eine Daunenjacke mit einer Kapuze oder einem Fellbesatz ausgestattet sein, was sich besonders bei schlechten Wetterbedingungen und Kälte bezahlt macht. Die Füllung kann aus Daunen (z. B. Gänse- oder Entendaunen) oder einer Wattierung aus Kunststoff bestehen. Preislich gibt es hierbei keine großen Unterschiede. Damit die Daunenfüllung stets trocken bleibt, muss das Außenmaterial entsprechend imprägniert sein.

Die richtige Pflege von Daunenjacken

Daunenjacken sind funktionelle Jacken, die den Körper warm halten und dennoch nicht schwitzen lassen sollen. Dafür werden hochwertige Materialien verwendet, die entsprechend gepflegt werden müssen. Bei vielen Menschen entsteht Unsicherheit, wenn es darum geht, die Daunenjacke zu waschen. Kann sie wirklich in der Maschine gewaschen werden? Grundsätzlich ist es möglich, zumindest wenn es auf dem Hinweisschild des Herstellers vermerkt ist. In der Regel werden Daunenjacken im Schonwaschgang und bei niedrigen Temperaturen gewaschen. Das gewählte Waschmittel darf die empfindlichen Daunen nicht angreifen. Es empfiehlt sich, auf ein spezielles Waschmittel für Daunenjacken zurückzugreifen, die die natürliche Fettschicht der Federn und somit die Klima- und Wärmeeigenschaften erhält. Während des Trocknens sollten die Federn von Zeit zu Zeit aufgeschüttelt werden.

Daunenjacken auf cortexpower.de kaufen

Cortexpower bietet ein großes Sortiment an verschiedenen Daunenjacken für Damen, Herren und Kinder. Von klassisch bis sportlich und von kurz bis lang ist alles erhältlich, was das Herz begehrt. Die Jacken sind hochwertig verarbeitet und bieten in zahlreichen Bereichen Schutz vor Kälte und Nässe.

Marke
Farbe
Altersgruppe
Geschlecht
Größe
Sportart
Technologie