Unsere Vorteile

Stulpen

Stulpen zählen zu beliebten Kleidungsstücken für die Herbst- und Wintermonate. Bereits seit vielen Jahren gibt es Bein- und Armstulpen in zahlreichen Farben, Designs und mit diversen Mustern. Sie werden zu Röcken, unter Stoffhosen, über Jeanshosen, zu Leggins, Stiefeln und auch Turnschuhen getragen.

Die Entstehung der Stulpen

Ihren Ursprung finden Stulpen im Sport. Sportler und Tänzer setzten sie bis heute vielfach ein, um die Muskeln zu wärmen. Die Wärme, die so erzeugt beziehungsweise erhalten bleibt, kann schmerzhaften Zerrungen, Krämpfen und Verletzungen vorbeugen. In den 80er Jahren wurden die praktischen Kleidungsstücke dann auch zum Modehit. Immer mehr Designs und Farbvariationen entstanden. Bis in die 90er Jahre hinein waren sie äußerst beliebt, um dann aber zunächst wieder aus den Verkaufsregalen zu verschwinden. Vor einigen Jahren dann feierten sie aber ihr Comeback und erfreuen sich erneut zunehmender Beliebtheit.

So werden Stulpen getragen

Im Grunde kann jeder seine Stulpen so tragen wie er mag. Besonders gut kommen sie unter Stiefeln zur Geltung. Dabei reichen sie bis unter das Knie und knapp über der Oberkante der Stiefel. Für einen lockeren Look können sie zusätzlich ein wenig gerafft werden. Des Weiteren lassen sich Stulpen gut zu halbhohen Stiefeln tragen. Hier sollten sie ebenfalls etwas gerafft werden. Das macht die Beine optisch schlanker. Wer mutig ist, kann Stulpen auch mit Turnschuhen oder Pumps kombinieren und tolle Stylings kreieren. Das ist natürlich nicht jedermanns Geschmack, folgt aber dem aktuellen Modetrend. Mit diesem Trend nähern sie sich im Übrigen auch ihrer ursprünglichen Aufgabe wieder. Denn neben dem optischen Aspekt übernehmen sie hier wiederum die wärmende Funktion.

Tolle Kombinationsmöglichkeiten ergeben sich auch in Verbindung mit Leggins, Röcken, Röhrenjeans oder Shorts. Wichtig ist, dass die einzelnen Kleidungsstücke farblich zueinander passen. Ist die übrige Kleidung bereits recht bunt oder mit Mustern versehen, sollten die Farben der Stulpen eher dezent ausfallen.

Arm- und Beinstulpen bei cortexpower.de

Stulpen liegen im Trend und sind im Bereich der Mode vielseitig einsetzbar. Cortexpower bietet als Accessoires sportliche Stulpen aus hochwertigem Material (Viskose, Elasthan) an, die sowohl für die Arme als auch für die Beine geeignet sind. Je nach Geschmack lassen diese sich individuell stylen und raffen.

Größe