cortexpower.de

Weihnachtsservice

Ab sofort versenden wir Ihre Bestellungen und beantworten Ihre Anfragen auch samstags!
cortexpower.de
Unsere Vorteile

Lange Unterhosen

Lange Unterhosen – Wärmendes Darunter im Winter

In der kalten Jahreszeit ist es bei Outdoor-Sportarten wichtig, angemessen warm gekleidet zu sein. Der Zwiebellook ist ideal, unterstützt er doch die Luftzirkulation und sorgt für eine gute Ableitung von Schweiß. Lange Unterhosen gehören untrennbar mit zum Outfit für die vielen Wintersportarten. Klimatisch wirksame Materialien und intelligente Schnitte machen die Funktionsunterwäsche bequem und praktisch.

Atmungsaktiv und bequem

Lange Unterhosen werden in vielen verschiedenen Materialien hergestellt. Wichtig ist immer deren Atmungsaktivität, auch wärmende Eigenschaften sind erwünscht. Für die Stoffe werden Kunst- oder Naturfasern eingesetzt, besonders wärmend und dabei gleichzeitig regulierend wirkt Merino-Wolle, ein Wollstoff mit sehr feinen Fasern. Durch entsprechende Vorbehandlungen sind die Woll-Unterhosen auch für die Maschinenwäsche geeignet. Ebenfalls verwendet werden Kunstfaser- und Mischgewebe, ein Elasthananteil sorgt hier dafür, dass die Kleidungsstücke flexibel bleiben und sich jeder Bewegung anpassen.

Perfekte Schnitte für jede Sportart

Eng und dennoch bequem geschnitten, eignen sich lange Unterhosen für nahezu jede Sportart und auch dann, wenn es um dynamische Bewegung geht. Je nach Modell verfügen die Hosen über Funktionszonen, zum Beispiel an Gesäß, im Schritt oder auf den Waden und schützen empfindliche Bereiche. Für sicheren Sitz sorgt ein elastischer Bund, der in der Taille oder auf der Hüfte anliegt. Die an Leggings erinnernden Unterhosen sind dabei so dünn gefertigt, dass sie kaum auftragen und unter die Skihose ebenso passen wie unter Lauf- oder Bike-Pants.

Lange Unterhosen – für das praktische Zwiebelprinzip im Winter

Das Schichtenprinzip leistet im Winter gute Dienste, sorgt es doch dafür, dass Haut und Körper angenehm warm bleiben, ohne dass es zum Hitzestau kommt. Zwischen jeder Bekleidungsschicht liegt eine dünne Luftschicht, die isolierend wirkt, die Wärme und Feuchtigkeit aber auch zu einem gewissen Maß durchlässt. Im Sport ist dabei wichtig, dass nichts zu lose sitzt, deswegen sollten die einzelnen Bekleidungsstücke nicht zu weit gewählt werden. Fürs Joggen ist zum Beispiel eine lange Unterhose aus dem Sortiment von Cortexpower.de ideal. Darüber eignet sich eine eng anliegende Laufhose, die ausreichend Bewegungsfreiheit lässt. Der große Vorteil dieses Kleidungsaufbaus: Er ist nicht nur praktisch, sondern das Outfit sieht außerdem auch noch gut aus.

Marke
Farbe
Größe
Sportart