Unsere Vorteile

Torwarthosen

Der Torwart bekleidet im Fußball einen sehr wichtigen Posten und trägt maßgeblich zum Erfolg oder Misserfolg eines Spieles bei. Sein Aufgabenbereich ist vielseitig. Deshalb muss die Ausstattung stets den hohen Anforderungen entsprechen. Zu den wichtigsten Bekleidungsstücken, die ein Torwart benötigt, gehört die Torwarthose. Im Gegensatz zu normalen Sporthosen verfügt sie über diverse Polsterungen. Funktionsstoffe transportieren die Feuchtigkeit nach außen und erhöhen somit den Tragekomfort. Auch für kleine Fußballer gibt es bereits hochwertige Funktionshosen, die empfindliche Körperstellen schützen und gleichermaßen für ausreichend Bewegungsfreiheit sorgen.

Lange und kurze Torwarthosen

Das Sortiment bietet ein großes Angebot an hochwertiger Sportbekleidung für den Fußballsport. Neben geeignetem Schuhwerk und passenden Trikots gibt es auch viele Varianten der Torwarthose. Zur Auswahl stehen kurze und lange Hosen, die wahlweise enger oder weiter geschnitten sind.

Lange Torwarthosen für mehr Schutz

Lange Torwarthosen schützen besonders gut bei Stürzen. Dies ist sehr wichtig, da ein guter Torwart immer alles versuchen wird, um den Ball zu halten. Dabei landet er recht häufig auf dem Rasen. Vor allem die Oberschenkel können dann geprellt werden und stark schmerzen. Deshalb sind Torwarthosen mit Polsterungen ausgestattet, die speziell den Oberschenkelbereich schützen sollen. Meist gibt es zudem Polsterungen im Bereich der Knie und an der Hüfte.

Die Schnitte der langen Torwarthosen können unterschiedlich ausfallen. Viele Modelle sind in der sogenannten Karottenform erhältlich, die vor allem an den Unterschenkeln eng anliegen. Daneben gibt es aber auch locker geschnittene Varianten. In der Regel sind Torwarthosen in der Farbe Schwarz gehalten und zusätzlich mit diversen Aufdrucken durchsetzt.

Kurze und mittellange Torwarthosen

Neben den langen Modellen gibt es auch Torwart-Caprihosen und Torwart-Shorts. Diese Hosen eignen sich vor allem für den Einsatz in den warmen Monaten oder für Trainingseinheiten. Je nach Schnitt reichen sie bis kurz über oder kurz unter die Knie. Im Wesentlichen entspricht die Ausstattung dieser Hosenmodelle der der langen Torwarthosen. Auch hier schützen vielfach eingearbeitete Hüftpolster vor Prellungen und Verletzungen. Da die Knie hier oft nicht geschützt sind, ist es ratsam, zusätzlich auf Schienbeinschützer zurückzugreifen.

Hochwertige Torwarthosen bei Cortexpower erwerben

Auf cortexpower.de finden Nachwuchs-Fußballer und Profis die richtige Torwarthose für Training und Spiel. Das Sortiment, das unter den Kategorien Bekleidung, Hosen zu finden ist, beinhaltet Hosen namhafter Sportmarken wie Puma, Nike, adidas und anderen. Die Hosen sind in unterschiedlichen Formen und Größen erhältlich. Für klassische Trainingseinheiten sind kurze Modelle empfehlenswert. Für den Einsatz bei schlechtem Wetter ist es ratsam, lange Torwarthosen zu wählen. Diese schützen nicht nur vor Verletzungen, sondern auch vor Regen, Kälte und Wind.

Marke
Farbe
Altersgruppe
Geschlecht
Größe