cortexpower.de

Weihnachtsservice

Ab sofort versenden wir Ihre Bestellungen und beantworten Ihre Anfragen auch samstags!
cortexpower.de
Unsere Vorteile

Sandalen

Sandalen (Riemenschuhe) ist ein Hauptbegriff für alle offenen Schuharten. Die Sohle ist hierbei häufig mit einem Riemen, Bändern oder Schnüren an den Füßen befestigt. Die einfachste Variante einer Sandale ist der Zehentrenner. Daneben gibt es auch die Sandaletten und die Römersandalen. Die meisten Schuhe dieser Art haben keinen Absatz. Dadurch sind sie sowohl für Frauen als auch für Männer geeignet.

Die Entstehung der Sandalen

Schon in der Antike trugen die Menschen Sandalen. Dann gab es wiederum eine Zeit, in der es nicht erlaubt war, mit offenen Schuhen durch die Straßen zu gehen. Hieraus entstand später der Trend, dass unbedingt Strümpfe oder Socken unter Sandalen getragen werden mussten. Während der 1960er Jahre griffen die Hippies die offenen Schuhe auf und kombinierten sie lässig mit Shirts und Jeanshosen. In den Modebereich drangen Sandalen erst ab 1975 vor, als sie mit Stiletto-Absätzen oder außergewöhnlichen Ledervarianten (z. B. Schlangenleder) versehen wurden. Prompt verwandelten sich die schlichten Sandalen in verführerische Damenschuhe.

Zu welchen Outfits passen Sandalen?

Mittlerweile hat der Trend, unter Sandalen Strümpfe zu tragen, erheblich nachgelassen. Sandalen sind klassische Sommerschuhe geworden und vorwiegend für den Freizeitbereich gedacht. Im Büro oder auf dem Bau sind sie nicht immer gern gesehen. Zwar sehen einige Arbeitgeber dies nicht so streng, doch jeder sollte sich an die vorgegebenen Regeln halten. Wer gepflegte Füße und Zehen hat, darf diese aber meist auch zeigen. Damen haben dank dünner Strümpfe und Strumpfhosen hier noch einen größeren Spielraum. Ein Paar hochhackige Sandalen lassen sich zum Beispiel hervorragend zum Business-Kostüm oder Hosenanzug tragen.

Letztlich sind Sandalen, flache Sandaletten oder Zehenstegsandalen (Zehentrenner) aber viel besser für Freizeitaktivitäten geeignet. Sie lassen sich sehr gut mit kurzen Hosen und T-Shirts oder luftigen Sommerkleidern kombinieren, aber auch zu langen Hosen. Besonders trendig sind auch die sogenannten Gladiatoren- oder Römersandalen, die teils bis zum Knie geschnürt werden. Sie sind den alten Sandalen der Gladiatoren nachempfunden und kommen besonders bei schlanken, langen Beinen gut zur Geltung.

Modische Sandalen auf Cortexpower.de

Schicke Sandalen sind im Sommer ein absolutes Muss. Jeder sollte mindestens ein Paar Sommerschuhe im Schrank haben. Ob am Strand, in der Stadt beim Stadtbummel oder im Alltag - Sandalen sind in den Sommermonaten luftige Begleiter. Damit die Schuhe auch bequem sind, ist es wichtig, dass sie gut verarbeitet wurden. Bei Cortexpower finden Herren, Damen und Kinder garantiert bequeme Qualitätsschuhe. Unsere Markensandalen gibt es unter der Kategorie Schuhe.

Marke
Farbe
Altersgruppe
Geschlecht
Größe
Sportart
Technologie